Rossoacoustic CP30 System

Rossoacoustic CP30 System

Raumgliederungssystem

Rossoacoustic CP30 fasziniert durch seine Leichtigkeit und Materialität. Die organische Wabenstruktur der Membrankörper wirkt trotz sachlicher Anmutung ausgesprochen lebendig. Rossoacoustic CP30 ist mit einer transparenten Kante eingefasst, um die filigrane Wabenstruktur wirkungsvoll zu schützen, ohne jedoch seine schwebende Anmutung optisch zu beinträchtigen.

Rossoacoustic CP30 sorgt am Arbeitsplatz für die nötige akustische Konditionierung. Einzigartig dabei ist die Tatsache, dass Rossoacoustic CP30 bei seiner akustischen Leistungsfähigkeit gleichzeitig lichtdurchlässig oder sogar durchsichtig ist.

Daher können akustisch wirksame Formate eingesetzt werden und auf den gewünschten Sichtbezug muss nicht verzichtet werden.

Die für die akustische Wirkung maßgebende Mikroperforation wurde zusammen mit dem Fraunhofer-Institut für Bauphysik speziell für diese Zwecke und Einsatzbereiche entwickelt.

Rossoacoustic CP30 reduziert die Nachhallzeit und wirkt absorbierend und schirmend.

Elemente